Nach der Demontage folgt sogleich die Montage

Die Clubmitglieder, die die Ausleger am Steg 3 demontierten, haben zusammen  

mit  weiteren Mitgliedern am 11.April die 15 neuen Ausleger montiert und so ist
ein weiteres Schmuckstück auf dem Clubgelände entstanden.
Aufgrund der guten Vorarbeiten unseres techn. Leiters Günter Sündermann


waren die Montagearbeiten bereits am frühen Nachmittag abgeschlossen. Zum
kippsicheren Transport der Ausleger vom zu Wasserlassen am Kran bis zum
Steg hat Günter sich auch, wie dem Foto zu entnehmen ist, etwas einfallen
lassen.

Im Gegensatz zur Demontage, wo die alten Ausleger teilweise mit  Ruder-
boot und Muskelkraft abtransportiert wurden, wurden sämtliche Ausleger mit dem  
dem neu erstandenen Motor problemlos zu den Boxen des Steges 3 transportiert.
Es war mal wieder eine profihafte Gemeinschaftsarbeit der Clubmitglieder, die
auch von Zuschauern auf der Terrasse anerkannt wurde.  
Lichtbilder in der Bildergalerie.

Joachim Hainsch